Oliver Bekiersz
Förderkoje

STANDN° E 539

Insel, Linolschnitt, 2014
Insel, Linolschnitt, 2014

Oliver Bekiersz absolvierte 2006 eine Ausbildung zum staatlich geprüften Grafikdesigner
in Ulm. Nach einem Studienvorbereitungsjahr bei Einhard Hopfe
an der künstlerischen Abendschule Jena begann er zum Wintersemester 2010
das Studium an der Burg Giebichenstein in der Klasse für Grafik bei Prof.
Thomas Rugg, das er im Sommer 2017 abschloss. Oliver Bekiersz beschäftigt
druckgrafisch sich hauptsächlich mit Linolschnitt. Seine Arbeiten basieren
auf der Untersuchung von Materialität, die in verschiedenen Formen von der
Musterfläche analysiert wird. Diese gegeneinander gesetzten Flächen in den
Arbeiten von Oliver Bekiersz lassen jene umso optisch lebendiger wirken.

 

D -06114 Halle / Saale, Feuerbachstraße 11, oliverpm@web.de


Interessenten, die an einem Messestand interessiert sind, melden sich bitte über das Kontaktformular unter dem Stichwort Aussteller an. 

Ausstellersuche

NÄCHSTE LEIPZIGER BUCHMESSE

15. – 18. März 2018